Schwarze Fläche, auf monstera Blatt nach der Woche im Urlaub

enter image description here

Wie der Titel schon sagt, habe ich gerade zurück von einer Woche Urlaub zu finden, eine Recht große schwarze Fläche auf einem der Blätter meiner monstera. Ich gewässert, bevor ich ging und dafür gesorgt, es musste noch etwas Sonnenlicht.

Weiß jemand, was das sein könnte? Wie Sie auf dem Foto sehen kann ein anderes Blatt hat einen kleinen braunen Bereich zu, jedoch hat dies nicht wurde größer und hat sich gleich für einige Monate.

Ich sollte erwähnen die pflanze noch setzen Sie neue Blätter. Der betroffene ist in ein bisschen von einem seltsamen Winkel im Vergleich zu den anderen so Entschuldigung für die seltsame Foto.

Danke!

+487
User007 29.09.2016, 18:27:57
15 Antworten

Dieser wächst in meinem beet für ein paar Monate. Es Sprossen von selber. Ich weiß nicht, wie es kam da auf nichts. Hoffe jemand erkennt es.enter image description here

+997
Pavel Tuhari 03 февр. '09 в 4:24

Leider, Sie ersetzen nicht das Eisen für irgendein mineral. Eisen ist ein großer Teil des Bodens, siehe meine Antwort hier:

Rost ist Eisenoxid, die nicht Schaden Pflanzen in moderaten Mengen, weil es nicht wasserlöslich ist, es sei denn, der Boden-ph-Wert sehr niedrig. In der Tat, oxidiert Eisen ist das, was gibt den meisten roten Untergründe Ihre Farbe.

Es sei denn, der pH-Wert ist viel zu gering, wird die Anlage nicht in der Lage, um die Aufnahme der Eisen-OXID und nicht nützlich für die Korrektur von Unzulänglichkeiten. Es wird nicht Schaden den Baum, wenn es wirklich nur Eisen, nicht beschichtet nichts mit. Nun, auch wenn es rostet, es wird nicht unbedingt resorbierbar durch die Pflanzen. Siehe hier:

Obwohl Fe ist eines der häufigsten Metalle in der Erdkruste, seine Verfügbarkeit für die Pflanzenwurzeln ist sehr gering. Fe-Verfügbarkeit wird bestimmt von der Boden-redox-potential und pH-Wert. In Böden, die aerobic-oder einen höheren pH-Wert, Fe ist leicht oxidiert, und wird mehrheitlich in form von unlöslichen Eisenoxiden. Bei niedrigeren pH -, die Eisen-III-Fe ist frei von OXID, und wird mehr zugänglich für die Aufnahme durch die Wurzeln.

So Eisen - Objekte nicht wirklich Einfluss auf die pflanze, andere als behindert Wurzeln/messing mit drainage. Dieses gilt nicht nur irgendwelche mineral/Metall-chunk.

+873
Matt Brown 20.05.2011, 19:55:03

Wir haben viele Eichen, und ich habe bemerkt, dass die Azaleen, Heidelbeeren und Himbeeren wuchsen wir in unserem Hof scheinen wirklich gut zu machen.

Ja, Sie sauren Boden.

Mit der Gartengestaltung, ich bin immer noch lernen, was sauren und alkalischen bedeuten in Bezug auf die Effekte mit der Werft, und dem, was wächst am besten, wo (wie die patches von moss habe ich).

Saure Böden bedeutet einfach, Sie haben eine Menge von Wasserstoff-Kationen (H+) im Boden. Patches von moss zeigen saure Böden als gut, und es ist nicht wegen der Säure... das ist, weil der Mangel an mineralischen Nährstoffen (Ca++, Mg++, K+) im Vergleich zu verfügbaren H+ - was bedeutet, dass NUR Moos wächst dort. Wenn das Gebiet Trockner, dann nicht einmal Moos überleben könnte.

Ich Frage mich, ob sich die Nutzungsdauer auf die Verwendung von Holz-Asche von den Gliedmaßen und Zweige, die ich manchmal brennen auf bestimmte Bereiche Ziel und helfen, zu verbessern meinen Rasen. Ich bin der Planung auf, indem es auf dem Komposter und der Garten zum Grundstück, in dem fall (ich schon verpasst meine Feder Ergänzungen), ist dies eine sinnvolle Idee oder werde ich alles noch schlimmer machen?

Mit " ashes to verbessern Sie Ihren Rasen ist eine tolle Idee. Darüber hinaus würde ich gelten Kalk als gut. Seine Billig. Halten Sie die Asche und der Kalk entfernt von den Blaubeeren und anderen Pflanzen, die Sie erwähnt. Diese "Säure-liebende" Pflanzen, wie dem magnesium in Bittersalz. Die Verwendung der Aschen und Kalk für eiweißreiche Pflanzen wie gras und Leguminosen oder Apfel und besonders Birne Bäume (die Liebe Kalzium).

Eiche Holz Esche hat eine Elementare Zusammensetzung von etwa 30% Ca, 10% K, 5% Mg gew. PDF-Artikel: Holz-Asche-Zusammensetzung Als Funktion Der Ofen-Temperatur

Obwohl diese Elemente kommen in Form von Ca(CO3), K2Ca(CO3)2, Ca(OH)2, die alle alkalisch.

Ich sehe keinen Gewinn aus der Verwendung von Asche im Kompost.

+786
Matthewh3 10.01.2010, 09:04:49

Das sieht aus wie Primula spp. Diese winzigen Haare können sehr irritierend sein für diejenigen, die empfindlich auf primula. Primrose. Ein wenig ausdauernde Menschen, Pflanzen und vergessen und finden, es das nächste Jahr. Ziehen Sie es nicht heraus...es sollten Blumen bald. primula

+742
Crococo 05.07.2012, 08:54:12

enter image description hereenter image description hereenter image description here

Hallo! Wir kauften dieses Werk in ein estate Verkauf und Hoffnung können Sie es identifizieren. Sie dachte, es war eine Leiche Blume, aber die Forschung zeigt, dass es nicht. Es ist Herkunftsort ist unbekannt. Jede Hilfe würde geschätzt werden. Danke!!!

+652
Swaroop Deval 20.08.2018, 07:02:22

Ich denke, Sie sind ein bisschen zu weit in der puristischen Spektrum? Alle Pflanzen brauchen zusätzlichen Dünger. Ein natürliches ökosystem ist, wo alle Pflanzen sind Teil des Systems, und im Laufe der Zeit alle Nährstoffe sind eigentlich in den Pflanzen. Wenn die Pflanzen sterben, werden Sie dann zerlegt und die Chemikalien freigesetzt werden, zurück in das ökosystem werden sofort aufgegriffen, die in der live-Anlage material-und Mikro - /makro-Organismen, die Teil des ökosystems sind.

Unsere Gärten, Pflanzen in Töpfen, verlassen Sie sich auf uns Menschen zu ersetzen-Chemikalien, die die Pflanzen brauchen, die waren meist abgestreift während der Bauphase. Dünger ist kein Pestizid. Alle Pestizide sind nicht alle SCHLECHT. Alle Pestiziden zählen Herbizide. Pestizide/Herbizide sind BANDAIDS für die Probleme, die wir mit Menschen gemacht. Wenn wir es besser wissen wir, wie wir verhindern, dass jemals mit Pestiziden...naja, fast. Wenn wir die Mischung von Milch und Wasser 1:9 und besprühen der Pflanzen für Mehltau...DAS IST ein Pestizid (Fungizid). Seife und Wasser ist ein Pestizid. Schere und schneiden die Schnecken in die Hälfte in der Nacht ist auch ein Pestizid.

Noch wichtiger ist, die man kennen sollte der pH-Wert des Bodens und dem, was die Pflanzen, die wir wollen, um zu gedeihen in der Erde der Liebe, der pH-Wert.

Ich nehme an, dies ist nicht ein Gewächshaus/hermetisch geschlossenen Umgebung. Hochbeete sind ideal (es ist nicht Beton oder Kies unter die Erde, ja)? Wenn diese Betten sind Garten-Boden auf Beton oder Kies...wir müssen reden. Wenn du das gemacht hast Hochbeete auf Beton-ich hoffe, Sie haben benutzt, sterilisiert Boden.

Wenn Sie versuchen, zu wachsen in einem Gewächshaus könnten wir darüber reden, fremden Böden/Pflanzen/Probleme eingeführt. Aber wir sind es nicht. Werfen Sie nicht die Erde Weg. Beginnt, die Sie kaufen, sind immer in sterilisierte Blumenerde. Kann es Probleme geben, wenn man gekaufte Pflanzen in den Garten noch einen Außenpool, sondern in der Regel, dass, wenn wir bringen beginnt zu Hause von unserem Freund in die Häuser/Gärten.

Nicht anfangen, sich vorzustellen, wie Sie drehen Sie Ihren 'Kulturen' im nächsten Jahr. Fügen Sie zersetzt die organische Materie, wenn Sie in der Lage sind, nur an die Spitze der Betten. Es wird gemischt werden, für die Sie von den Organismen aufsteigen aus der Erde zu Essen, die zerfallenen organischen Stoffen. Sie gehen dann zurück in den Boden-Profil und poop es aus, mischen diese zersetzte organische Substanz in den Boden, ohne dass Sie die Ausgaben der Kalorien! Wachsam sein, Probleme zu erkennen, bevor Sie zu einem problem geworden. In jeder Hinsicht-Garten ist die organische, flexible, komplexe und trotzdem einfach.

+627
aron73 22.01.2015, 22:10:55

Ich habe auch ein großes problem mit der Pille bugs, die Essen meine Pflanzen. Sie haben wirklich schlemmen auf meine Bohne und ich habe Fotos um es zu beweisen. Was ich fand, arbeitete Untergang war eine kleine Tasse oder können in den Boden, so dass die Oberseite der Dose ist im Erdgeschoss und füllen es mit Bier. Die bugs sind angezogen, um das Bier zu fallen. Das schien wirklich zu helfen, Steuern Sie ein tolles Angebot.

+558
j tarala 19.04.2010, 01:17:13

Rund ein Viertel der Wurzeln einer 50 Fuß hohen weißen Kiefern abgeschnitten waren, an der Abbruchkante, die alle auf der gleichen Seite. Kann ich diesen Baum?

+483
Hitoshi Gosen 29.09.2017, 02:51:49

Das ist kein Sonnenbrand. Das ist eine Pilz-Infektion ähnlich wie Rost. Sie benötigen zu bekommen ein anti-Pilz/anti-bakterielle spray und verwenden, wie verwiesen. Diese enthalten gewöhnlich Schwefel oder anderen ziemlich gutartige verbindungen.

Ich habe diese Pflanzen im Laufe der Jahre. Es (normalerweise) nicht töten, aber es macht Marken. Die Spuren gehen nicht Weg, aber die orange Farbe.

Wie die pflanze wächst, die Marken werden weniger Auffällig

Das hat nichts zu tun mit künstlichem Licht. 3-5 CM sieht ungefähr richtig. Ich sehe keine UV-stress oder irgendwelche etiolation von zu wenig Licht.

Die pflanze ist eine Mammillaria karwinskiana.

+437
Pablito Aven 18.04.2014, 00:31:39

I e mischten Bodendecker gepflanzt, um stepping stones. Der Bereich ist nicht betretbar, die viel. Den Boden deckt, scheinen zu sterben, jeder so oft.

Ich bin interessiert in der Pflege für diese, wie ich finde, manchmal sterben Sie aufgrund von über dem Wasser und manchmal sterben Sie schnell (gesund eines Tages tot eine Woche später). Ich bin in Australien und die Sommer können heiß werden. Ich habe einen mix und einige Bereiche aufgedeckt habe einfach noch nicht hatte nichts gepflanzt.

enter image description here enter image description here enter image description hereenter image description here

+409
0969397858 12.09.2011, 03:35:58

Wir kaufen ein Haus in der Wüste southwest (US) und wollen die pflanze einen schattigen Baum zu werfen Schatten über den westlichen Aspekt des Hauses. Ich mag Eichen, aber wollen, um das Haus beschatteten, eher früher als später!

Der Baum sitzt in der Mitte ein begossener Hof, so dass es eine Konstante Quelle von Wasser. Die Höhe ist ~1500' / 450m über dem Meeresspiegel und die temps reichen von den hohen 20°F - 120°F (-7°C - 49°C) bei den extremen. Wir haben Sonne, oder minimale Wolken, 330 Tage im Jahr.

Wir wollen einen Baum, der nicht fallen Samenkapseln, Früchte, oder übermäßige pollen. Die Blätter sind in Ordnung. Wir wollen auch vermeiden, Eukalyptus und Kiefer.

Ich bin Links mit Arizona-Esche oder Sissoo Bäume..., die ich kenne. Beide sind Häufig in unserer Gegend. Was sonst noch funktionieren könnte?

+278
zouhair 31.10.2018, 23:42:57

Höchstwahrscheinlich Sonne versengen auf den Blattspitzen, weil Sie nicht verwendet werden, um alle der Sonne Licht, wenn Sie es nicht tun. Wie für den Stamm, es ist ein Pilz Hausschwamm. Der Boden ist zu nass und es sieht aus wie es ist, Schimmel wächst um ihn herum.

+191
ProxxiM 02.12.2016, 09:43:22

Ich weiß, dass im moment die sod ist festgelegt, es muss gewässert werden, bis matschig - das würde wahrscheinlich waschen entfernt jegliche Zusatzstoffe. Aber über die nächsten Tage eine Lösung von entweder kommerzielle oder hausgemachte verwurzelung Verbindung angewendet werden konnte.

Würde sich dies verbessern, die Geschwindigkeit oder die Qualität der Wurzel-Wachstum und Einrichtung?

+151
Jesper Juhl Hansen 30.08.2017, 15:53:43

Menschen nutzen die Reifen, die Kartoffel-Taschen, Behältern usw. statt mounded Erde auf dem Boden, weil Sie faul sind (oder schlechte Böden) und will nicht zu Graben, bis die spuds am Ende.

Der große Fehler, den ich denke, ist, dass Sie zu lange warten, bis heap Boden auf die wachsende Stängel in der Zeit. Sobald die Stammzellen erreicht mehr als etwa 5 cm über dem umgebenden Boden kann es nicht wieder zurück wechseln zu produzieren, stolons, die wachsen die spuds.

Auch, mit Taschen, Reifen etc, die Sie bekommen, zu heiß und zu trocken. Sobald der Boden die Temperatur erreicht 25 Grad C ein signal gesendet wird, um zu wachsen aufzuhören, den spuds. Und wenn Sie zu trocken, die Kartoffeln sind zu klein.

Kartoffel-Taschen auch fehlt genug Boden für die Wurzeln, um genug Nahrung, so dass Sie wirklich haben, um zu wachsen im Boden, die alle den Weg nach unten.

Eine Möglichkeit, die arbeiten können, ist die Verwendung der Kartoffel Türme, die übereinander gestapelt sind Kästen aus Holz, die sitzen auf Boden. Fügen Sie mehr Boxen fügen Sie mehr Boden, und stellen Sie sicher, dass Sie die wachsenden Schießen unter 5 cm, die ganze Zeit. Die Boxen haben Löcher in Ihnen, so dass jeder stolons, die wachsen aus Ihnen heraus können wiederum in Stämme, die einen Beitrag zur Photosynthese.

Ich habe einen Gedanken, noch unerprobt, ist, dass Sie können verwenden Sie diese hölzerne Türme, aber legen Sie die Pflanzkartoffeln in den Boden, und füllen Sie rechts nach oben rechts Weg. Es sollte genügend Energie für die Kartoffel zu steigen, bis zu 2 Fuß von Boden, die dafür sorgt, dass die Stiele produzieren stolons, ohne die Gefahr, dass Sie sich rührt nur. Ich werde versuchen, dass nächste Saison.

25 kg Kartoffeln von 4 Samen in einen Turm

+141
VirtualJMills 18.10.2015, 04:54:02

Wenn ich kaufte meine Drosera Aliciae, wurde mir gesagt, dass ich Umtopfen in einen sauberen Boden ohne Nährstoffe. Leider, alle gärtnerischen Geschäfte in meiner Umgebung verkaufen nur die standard-Garten Boden, der mit Nährstoffen angereichert ist.

Wie bekomme ich sauberen Boden für mein Sonnentau? Kann ich z.B. sammle sand aus der Meeresküste? Kann ich Gartenerde und reinigen Sie Sie irgendwie?

+81
Sarwesh Shah 24.01.2012, 10:23:22

Fragen mit Tag anzeigen