Was sind die weißen Flecken auf den Kofferraum von meinem orange-und grapefruit-Bäume????

Ich habe weiße Flecken auf den Rumpf von meinem orange-und grapefruit-Bäumen, und ich weiß nicht, was das bedeutet. Ich Lebe in Houston, Texas. Die Flecken auf dem Stamm unterscheiden sich von den Flecken auf den Blättern. Ich sehe Sie nicht auf dem internet beschrieben, oder in USDA-Artikel.

+194
crazy wild 23.04.2018, 21:51:46
19 Antworten

Sofern Sie wollen, verbringen eine lange Zeit mit Berechnungen, Modellierung schnell Ihr Haus und Bäume in einem georeferenzierten SketchUp - Modell wäre ein guter Anfang. Der Schatten kann für die Zeit des Jahres, etc und geben eine gute Annäherung, die sollte passend sein für Ihre Bedürfnisse. Nachdem dies erledigt ist, beginnt Sie zu realisieren, die Frage ist sehr viel komplexer, als tun, eine schnelle Berechnung, basierend auf den Winkel der Sonne und die Höhe des Hauses...

+852
Duncan C 03 февр. '09 в 4:24

Der Obere Teil ist tot, und die wahrscheinlichste Ursache ist overwatering. Diese Anlage ist offiziell bekannt als Beaucarnea recurvata und ist eine pflanze für eine hohe Licht und trockenen Bedingungen. Aus dem Bild sieht es aus wie es ist keine drainage in den Topf, der dazu beitragen könnte, um den Tod des Laubes.

Es gibt noch Hoffnung für diese pflanze. Nehmen Sie einige scharfe Astschere und schneiden Sie das tote laub. Setzen Sie die pflanze in einem trockenen, sonnigen Platz und warten. Wenn es kein neues Wachstum in sechs bis acht Wochen dann die Wurzelfäule ist zu weit gegangen für Sie zu erholen. Diese Pflanzen werden Knospe, aus alten Wachstum. Nicht Wasser diese pflanze, bis Sie sehen, neue Wachstums-und auch dann nur mit Wasser sparsam.

+762
Christine Johnson 07.07.2019, 11:40:44

Nicht mehr als ein Zoll Erde oder mulch über die root-Bett unter das Vordach der Ihr Baum ist sicher. Mehr, und Ihr Baum wird in Schock, wird es versuchen, zu wachsen feeder Wurzeln, die sind höher und sind in der Lage, Zugriff auf das Wasser, aber meist Ihr Baum beschädigt werden.

Das Bett der Erde-ein Baum wächst in ist unantastbar. Diese Wurzeln sind auf einer Ebene, die Sie brauchen werden, um Wasser und Chemie in die pflanze selbst. Der Großteil der Wurzeln aller Pflanzen ist in den top 4 bis 6 ZOLL des Bodens. Warum? Denn das ist die Tiefe, die Pflanzen sind in der Lage zu Holen an dem Wasser und Chemie und in der LUFT, die Sie brauchen. Die Wurzeln wachsen tiefer, sind nicht für den transport von Wasser und Chemie. Diese Wurzeln sind für die Unterstützung. Decken Sie die Wurzeln eines Baumes in seinem Himmel, und Sie stehen eine große chance, zu töten oder zu Schwächen, dass Baum. Sie können erwarten, dass Krankheit und freche Insekt Invasionen. Teilweise töten der Baumkronen. Geschwächte äste, die Abbrechen wird in einer Brise.

Graham ist richtig. Vergessen Sie wächst etwas, was in der 'Abbruchkante' der Baumkronen. Wir müssen reden "tree wells" bald.

+744
Maritaimi88 19.11.2012, 06:36:11

Zuerst Graben Sie hinunter in den Untergrund, um zu sehen, was Ihr Boden montiert ist. Entfernen Sie eine Probe, und breitete es aus. entfernen Sie alle Steine, Wurzeln und Trümmer, und bröckeln die Erde in eine feine textur. Füllen Sie eine quart canning-Glas (klar) 1/4 voll mit diesem Boden. Füllen Sie ihn etwa 3/4 mit Wasser, so dass es noch einige Luft-Raum. Fügen Sie 1/2 Teelöffel der Geschirrspüler Reinigungsmittel (verwenden Sie kein normales Waschmittel, bildet es waschlauge beim schütteln). legen Sie einen Deckel auf das Glas. Schütteln Sie es sehr gut (zumindest für 5 Minuten - es sollte fühlen wie overkill). Lassen Sie es sich für 2-3 Tage. Sie sollten dann finden Sie unter Ebenen wie diese:

Markieren Sie die Schichten, wie im Bild gezeigt. Der Ton kann länger dauern, um vollständig begleichen. Sitzt er länger ist besser, wenn Sie können.

  • Messen Sie die Tiefe des Sandes
  • Messen Sie die Tiefe der Schlamm
  • Messen Sie die Tiefe des Tons
  • Messen Sie die Gesamttiefe
  • Teilen Sie die Tiefe von einer der Ebenen durch die Tiefe der die gesamte Tiefe, und Sie haben die Prozent Lehm/Schluff/sand.

Nun diese Werke auf Untergrund, weil es keine organische Sache, die machen diesen test komplizierter. Die Prozentsätze der Partikelgrößen im Untergrund sind die gleichen wie jene, die im Oberboden. Hier ist ein Diagramm, um herauszufinden, wie Sie zu klassifizieren neuer Informationen, die Sie haben zu kommen mit:

enter image description here

Für andere Aspekte des Bodens, wie pH-Wert, om Ebenen, und die Nährstoff-Profil, erhalten Sie beste Ergebnisse durch das senden einer Probe an ein Labor zur Analyse. Ich meine county Erweiterung Büro. Ich bin mir nicht sicher, dass Ihre lokalen Optionen, die Sie haben, um herum zu schauen.

+709
Thomas Robison 18.03.2013, 17:41:46

Können Sie mir helfen, identifizieren diese pflanze? Es ist eine Rebe? enter image description here enter image description here

+697
Sravan Kumar Goud Bhimagonolla 16.02.2017, 11:19:09

Wenn Klee nimmt auf Ihrem Hof, es ist in der Regel ein Zeichen, dass Sie mähen zu niedrig. Um hier (Pennsylvania), Klee bleibt ziemlich niedrig zu Boden. Wenn Sie halten Sie Ihre gras-3" oder höher, es wird natürlich verdrängt den Klee (Zeit lassen).

Die zwei besten selektive Herbizide für Klee sind Dicamba und MCPP. Die meisten Allgemeinen Rasen Unkraut-sprays enthalten Dicamba.

Ortho Weed-B-Gone in der ready-to-use Kanne enthält, so ist es effektiver für Klee. (Nur die ready-to-use "Krug" - version enthält. Die Konzentrat-und Schlauch-Befestigung-Versionen enthalten nur Dicamba. Keine Ahnung, warum.)

+638
slowpork 17.02.2013, 05:01:03

Wenn ich arbeitete mit Epiphyten nutzten wir die lokal verfügbaren Bäume als Substrat, wenn Kork nicht geeignet für die gewünschte Aussehen. Wenn wir Holz:

  • Rinde wurde immer entfernt. Es könnte enthalten Insekten-Eier oder andere Probleme. Wie ein Baum die erste Linie der Verteidigung ist dies, wo Sie am ehesten zu haben Natürliche Stoffe oder Rückstände, die die Orchidee nicht gefällt. Die Rinde wird trocken und könnte trennen, da das Holz Alter.
  • wir befestigt die Orchideen mit einem Stück Draht geschlungen um den Stamm oder mit Silikon Abdichten, das war nicht für Küche/Bad Nutzung als Art enthält ein Fungizid
  • Driftwood cedar Baumstümpfe oder äste, die sich im Fluss hervorragend funktioniert hat, einmal getrocknet
+588
normstewart 22.01.2018, 22:18:29

Sie sind overwatering. Ich kann sehen, eine Linie auf den Topf, in die Untertasse, wo das Wasser-Niveau in der Regel ist. Die Erde sieht auch sehr nass. Das ist viel zu viel Wasser für eine Erdbeer-pflanze. Die Blätter sind auch Anzeichen von Stickstoff verbrennen. Es kann zu spät sein, aber man kann es geben, ein weiterer Schuss.

Sie sollten sofort sichern sich heraus, dass die Untertasse, und topfen Sie die pflanze so bald wie möglich. Entfernen Sie die pflanze aus dem Topf, und reinigen Sie die Wurzeln nun, versuchen, nicht zu beschädigen. Schneiden Sie jeglichen faulen/Toten Wurzeln. Gründlich durchgeführt werden. Es kann nicht sein, viele gesunde Wurzeln übrig. Ich in der Regel Staub sehr leicht mit einem Fungizid Pulver/verwurzelung Hormon zu halten, verbreiten und fördern das nachwachsen der Haare. Dann, schneiden Sie alle Blätter, die Braun-rot auf Sie. Entsorgen Sie alle alten Boden und pflanze Stecklinge weit von der pflanze, und seine neue Erde und Topf.

Zeit zum Umtopfen. Verwenden Sie ein hochwertiges ungedüngt Blumenerde mischen (die pflanze, nicht gut genug zu handhaben die Menge der n-p-k gefunden in befruchteten mix. Ich würde verwenden Sie einen anderen, ähnlich großen Topf (die alte kann enthalten-Krankheit), und Pflanzen Sie die pflanze in ihm, machen Sie sicher, dass die Wurzeln gut ausbreiten, nicht eng zusammen an alle. Pflanze es ein wenig höher als es jetzt ist (es ist etwas zu gering). Die Krone sollte entstehen aus dem Boden, fast so viel, wie es sinkt in. Dann Wasser, genug, um die Blumenerde feucht, aber nicht eingeweicht.

Halten Sie die Erde leicht feucht, bis die pflanze zeigt Anzeichen einer Erholung, wenn es funktioniert. Diese wird als neue grüne Blätter, die sich aus der Krone. Wenn Sie diese sehen, ändern Sie Ihre Bewässerungsplan. Sie wollen Wasser, bis es läuft aus dem Topf, und dann lassen Sie es, bis die Oberseite 1/4-1/2" Mischung vollständig getrocknet ist. Dann wiederholen. Nicht immer lassen Sie sitzen in einer Untertasse mit Wasser. Wenn Sie Wasser, und es gibt eine erhebliche Menge an Wasser in der Untertasse, werfen Sie es aus.

Erst nachdem die pflanze beginnt, um ihn abzuholen, und die gut wachsen, sollten Sie beginnen düngen wieder. Versuchen Sie, geben Sie die Hälfte der Stärke-Lösungen auf den ersten, jede andere Woche, bis die pflanze stärker ist. Dann können Sie füttern wie die normalen. Es muß irgendwann einmal einen größeren Topf (der ist nicht groß genug für ein full-size-Erdbeer-pflanze.


Update: ich habe nicht bemerkt, ein - tag auf die Frage (nun). Dies erklärt auch einige andere Symptome. Regelmäßige Erdbeer-Pflanzen machen Sie nicht die besten Zimmerpflanzen. Sie mögen viel Licht, und die meisten Arten wollen einen inaktiven Ruhezeit über den winter. Deins zeigt einige Anzeichen von realen etiolation. Die Stiele sind lang, die Blätter sind klein und blass. Es braucht mehr Licht. Sie sind abhängig von Tageslicht Länge für die meisten Teil, um zu bestimmen Jahreszeiten. Jetzt, drinnen, Sie müssen sehr hell zusätzliche Beleuchtung, um gesund zu sein. Diese müssen eingestellt werden, oder manuell eingeschaltet, bei Sonnenaufgang und ausschalten bei Sonnenuntergang für die meisten natürlichen Wachstum.

Über den winter wird die Anlage brauchen, um sich auszuruhen, oder gehen ruhende. Warme Temperaturen verwirren die pflanze, und Sie braucht kalte Temperaturen. Über den winter sollte es nicht viel mehr als 45 Grad Celsius, wenn möglich. Das ist der größte Grund, warum Sie (wie auch von vielen anderen gemäßigten Stauden) machen die Armen Zimmerpflanzen.

+578
Romal 11.07.2014, 05:22:39

Ich habe über 5 avocado-Pflanzen aus der seed-Phase in Containern. 2 sind in der Nähe 2,5 Jahre alt und 3 sind über ein Jahr oder 1,5 Jahre alt.

Die 2 ältesten sind nicht so gut, aber die kleinen gewachsen sind ziemlich hoch und so war ich denken, Sie sind gesund. Jedoch, einer von Ihnen zeigt eine Art von brennen. Keine Ahnung, was kann Los sein?

Auf der anderen sehen Sie Braun und so die Hälfte der Blätter abtrocknen. Aber Sie sehen nicht so aus wie im Bild unten.

enter image description here

+568
Hola 07.03.2015, 05:27:38

Zugegeben, ich habe nicht bezahlt, eine enge Aufmerksamkeit auf diesen Baum für ein paar Monate, aber den anderen Tag entdeckte ich mehrere dieser Punkte auf meinem Birnbaum. So was gibt?

enter image description here enter image description here

+564
jtatar 21.07.2019, 22:00:11

Meine Bäume wachsen neue Blätter, aber es gibt fast keine Frucht auf Sie.

+544
linkgirl 22.01.2012, 08:22:58

Anbinden ist in der Regel empfohlen, aber nicht erforderlich für Pfeffer Pflanzen. Die Vorteile der Absteckung sind die Unterstützung des hauptbronchus, äste und Früchte, halten Sie die pflanze aufrecht, Reduzierung sunscald auf Obst und halten die Früchte aus dem Boden, die verhindert, dass rot/Schädlinge.

Zu Pfahl-Paprika am besten ist es, Sie so zu verpflanzen Zeit oder bald nach, um eine Beschädigung der Wurzeln. Fahren Sie ein Metall-oder Holzpflock neben jeder pflanze und dann binden Sie die Haupt-Stamm Locker. Sie können auch binden Sie Zweige, die Unterstützung benötigen, um den gleichen Anteil. Alternativ, wie einige Leute zu verwenden Tomaten Käfige so, dass die Zweige können drapieren über den Rahmen für die Unterstützung.

+366
fuzzbone 07.10.2011, 10:12:07

Ich besitze 5 ha Wald und land in Nord-Idaho. Auf einem Teil es gibt viele verschiedene Arten, aber viele sind gestorben. Es gibt eine Menge von Toten Birken herum.

Bin ich zu helfen oder zu verletzen, die von der Kommissionierung bis alle gefallenen äste, Stöcke, etc. aus dem Boden und harken, was zu sein scheint die Jahre der Toten Blättern? Ich versuche zu helfen, aber jetzt bin ich mit Zweifel.

Wie kann ich helfen und nicht behindern und noch Aufräumen?

+365
Kimberlee 26.04.2014, 02:19:04

Eine kann beziehen sich entweder auf eine von mehreren Baumarten der Gattung Pyrus, oder die apple-wie die Frucht von diesen Bäumen.

Blüten und Früchte ähneln denen der , und beide Pyrus und Malus (äpfel) Mitglieder der gleichen sub-Kategorie des Stammes Maleae.

Die Birnen wurden schon seit dem frühesten Altertum, und wahrscheinlich wurden Sie gefressen vorgeschichtlichen Zeiten. Obwohl ein Großteil dieser Erkenntnisse findet sich im nördlichen Europa und der Schweiz, die Gattung wird gedacht, haben Ihren Ursprung in West-China in das Tian-Shan-Ausläufer.

Birnen sind in der Regel gewachsen für Ihre Früchte, die in der Regel frisch verzehrt, in Dosen, als Saft oder getrocknet. Der Saft kann gegoren werden, um zu produzieren ein Apfelwein. Birnbaumholz ist auch eine beliebte Wahl für hochwertige Holzblasinstrumente, und Möbel. Es kann auch verbrannt werden, um zu produzieren aromatischen Rauch zum räuchern von Fleisch oder Tabak.

Birnbäume sind manchmal gewachsen als Zierpflanzen - wie der Bradford Birne in den USA. Obwohl eine unbeschädigte Bradford-Birne hat eine gefällige Form, es können Schäden leicht, produziert viele Sauger und zieht die unerwünschten Vögel wie Stare. In vielen Bereichen gilt es als problematisch, nicht-invasive Baum.

+357
stillen75 26.09.2010, 13:17:41

Ich habe 5 Reife Bramley apple-Bäume - ich denke, mindestens 10 bis 15 Jahre alt, ich weiß nicht, die Unterlage, aber Sie sind leicht 6m hoch, so dass ich davon ausgehen, etwas großes; Sie sind auch in groß Boden und bekommen eine anständige Menge Sonne und wenig wind.

Jedoch sind dies die einzigen Obstbäume, die kam mit dem Garten und im ernst, wer braucht 5 Bramleys und sonst nichts!? Ich habe angefangen zu Pflanzen anderer Sorten Essen und Holzäpfel, sondern war auch daran interessiert zu versuchen, Pfropfen als eine Möglichkeit zu vermeiden, entfernen Sie eine oder zwei schöne Bäume, um Platz zu schaffen.

Gibt es eine praktische Grenze für wie viele Branchen kann ich ersetzen mit Transplantationen pro Saison oder als Bruchteil des gesamten Baum? Ich habe angeboten worden mehrere Typen und bin irgendwie neugierig zu machen, einen "Franken-tree", wo ich nur ersetzen, so viele äste wie möglich mit einer Palette an Sorten - ein Obstgarten auf einem einzigen Baum, so zu sprechen!

+345
deXterlab97 23.08.2015, 16:45:12

Sie ausgeschlossen alle Möglichkeiten in deiner Frage :) übrigens:

Ich habe gelernt, über eine bakterielle und Knollenfäule, aber eine Beschreibung habe ich gelesen, wie die Blätter sehen beim sterben nicht passt.

In dem Bewusstsein, dass Sie unter die Kontrolle der Bewässerung und Düngung... ein Bakterium, ist die erste mögliche Ursache. Speziell Xylella fastidiosa Wells et al. dass die Ursachen bunten Chlorose, wie auf deinen Bildern. Noch schlimmer zu machen: mehrere Exemplare, die nicht genau an der gleichen Stelle betroffen.

Symptome:

  • Blatt scorch.
  • Plötzliche Austrocknen der Teil des grünen Blattes, dann dreht Braun mit gelb/rot den angrenzenden Geweben.
  • Die Austrocknung ausbreiten und das ganze Blatt kann schrumpfen und fallen, so dass nur der Stiel befestigt.
  • Keine Kalium-assimilation.

Literatur: EPPO - NMSU

Soweit ich weiß, gibt es keine wissen andere Behandlung als betroffene Proben zu verhindern, dass künftige Infektionen.

John Hartman, University of Kentucky, Bugwood.org

Ich habe gelernt, dass Flieder empfindlich auf über Bewässerung, aber das ist kein problem, da ich selten Wasser und ich glaube nicht, dass der Abfluss ist ein problem für den Standort.

Ich habe gelernt, dass unter Bewässerung werden kann ein problem, aber ich bezweifle es, weil meine anderen Flieder in anderen Orten wohlauf sind mit der gleichen Bewässerung Aufmerksamkeit.

Denken Sie daran, dass eine leichte variation in der Zusammensetzung des Bodens kann bedeuten, eine große Erhöhung oder Verminderung des wasserspeichervermögens.

Ich habe gelernt, dass überdüngung zu einem problem werden kann, aber ich weiß nicht düngen Sie viel-und nicht das erste Jahr, als die Südtiroler pflanze starb (aber die vorherigen Besitzer haben könnte).

Denken Sie daran, daß konzentrierte Feste Dünger kann Schaden verursachen, wenn die Jahreszeiten mit schweren, aber zeitweiligen Regenfällen, vor allem, wenn der Boden nicht gut abtropfen lassen.

+339
Atere 26.08.2018, 05:07:09

Wenn die Stecklinge von einer pflanze, die ich versuche, nicht zu nehmen mehr als 1/3 des aktuellen gesundes Wachstum. Für einige Pflanzen, die Sie nicht nehmen sollten, auch, dass viel. Wie bereits erwähnt, ist die Minze sehr fruchtbar und schnellwüchsig, so dass Sie sollten in Ordnung sein, die rund 1/3 des derzeit wachsenden, gesunden, Jungen Zweigen, jedes mal, wenn Sie schneiden.

Auch Minze kann weitergegeben werden, die aus den Wurzeln. Nachdem Sie Ihre pflanze hat sich gut etabliert haben, entfernen Sie es aus seinem Topf und schauen Sie für Dicke, blasse Wurzel, Stängel liegen knapp unter der Oberfläche des Bodens. Viele von Ihnen haben wachsenden Spitzen schon aus der Gelenk-Flächen. Schneiden Sie vorsichtig ein paar von diesen Wurzeln aus der Mutter-pflanze, schneiden Sie Sie dann in 2-4 Zoll-Stücke und legen Sie Sie horizontal unter der Oberfläche, eine Wohnung oder ein Topf mit feuchten Boden. Geben Sie Ihnen ein bisschen Zeit zu senden neue Wachstums vor dem Umpflanzen Sie in eigene Töpfe. Die meisten von Ihnen "nehmen" und dies ermöglicht es Ihnen, um Ihre Minze vermehrt sich nur ein bisschen schneller.

+281
Jacob Packert 26.10.2019, 03:11:21

Es sieht gerne die Anfänge von blue Hobbit stikle

enter image description here

enter image description here

enter image description here

+235
Iker Aguayo 15.04.2013, 04:50:39

Spinnmilben machen ein Gurtband auf indoor-Pflanzen, die stark befallen. Diese Art von Bahnen behandelt werden sollen mit Wasser und Seife wiederholt an fünf bis sechs Tages-Intervallen für mindestens drei Wiederholungen. Sie sehen so aus (Danke für den link Randy!)

Spider mites

Wenn die Pflanzen draußen sind, und die Netze werden von Spinnen sehe ich nicht ein problem.

+44
Moshe Demri 08.10.2013, 00:36:16

Fragen mit Tag anzeigen